Flexplatten - Bodenbeläge – Kleber – asbesthaltig entfernen mit dem Ewering Schleifverfahren


Asbestsanierungsverfahren früher und heute im Vergleich


Nachfolgend führen wir Ihnen stichpunktartig auf, welche Eigenschaften und Vor- und Nachteile die früheren/herkömmlichen Sanierungsverfahren im Gegensatz zu dem heute von uns eingesetzten Sanierungsverfahren haben.

Frühere Sanierung

 
Hohe Kosten

Malermäßige Renovierung erforderlich

Aufwändiges Einrichten der Baustelle

Umfangreiche Arbeitsschutzeinrichtungen

Mehrkammerschleusen erforderlich

Aufwendige Maschinentechnik

Arbeiten ausschließlich mit Starkstrom 400V

Erfahren Sie mehr...

Unsere Sanierung

 
Keine Mehrkammerschleusen notwendig

Offiziell zugelassen von der IFA

Schnelle Einrichtung der Baustelle

Diskrete Fahrzeuge (kein Verweis auf Asbestarbeiten)

Ausschließlich zertifizierte Mitarbeiter

Keine komplett Renovierung erforderlich

Wir bieten Entkernung und Sanierung

Kostenoptimiertes Verfahren

Bodenproben werden im anerkannten Labor geprüft

Gerätetechnik mit 230 V "Normalstrom"

keine Freimessung nach erfolgter Sanierung notwendig

Erfahren Sie mehr...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen